Friedhofsgärtnerei Adrian, Bremen | Presse

Home > News > Presse > Mitarbeiter erfolgreich

Mitarbeiter erfolgreich

Bundesgartenschau 2007

(22.6.2007) Nicht nur die Chefs können Gräber für einen Wettbewerb gestalten, auch Mitarbeiter können sehr erfolgreich sein, wie zwei mit Gold belohnte Beispiele aus Gera beweisen.

Björn Davidsmeier und Michael Hoyer, Friedhofsgärtnerei Winter & Sohn; Thorsten Bergfeld und Dennis Pavel, Friedhofsgärtnerei Adrian, sowie Heiko Grewe, Friedhofsgärtnerei Tod, arbeiten in Betrieben der Bremer AeternA-Gruppe. Sie gestalteten für den Wettbewerb ein zweistelliges Wahlgrab mit liex crenata und Euonymus als Bodendecker, Taxus im Rahmen und gelben Stiefmütterchen auf dem Wechselbeet. Von der Planung bis zur Ausführung arbeitete das Team aus Bremen fast eigenständig, die Chefs gaben lediglich kleine Hilfestellungen bei der Vorbereitung.

In Gera waren die Friedhofsgärtner dann auf sich gestellt und lieferten eine sehr professionelle Leistung ab. Wer gute Mitarbeiter im Betrieb hat, sollte einmal darüber nachdenken, ob so ein „Auftrag“ nicht als Motivationshilfe dienen kann. Für viele Mitarbeiter ist bereits das Mithelfen beim Pflanzen eines Wettbewerbsgrabs eine besondere Auszeichnung – das Beispiel der AeternA-Gruppe geht da noch einen Schritt weiter. Nina Schüller, Friedhofsgärtnerin bei Blumen Timme, Bonn, half 2005 in München beim Vorbereiten der Pflanzen mit. In Gera durfte sie die Ausführung eines Urnengrabs übernehmen. Die Planung oblag noch dem Chef. Doch die sorgfältige Pflanzung von Euonymus als Bodendecker, Liex im Rahmen sowie dunkelroten Viola und Ophiopogon mit dunklem Laub auf dem Wechselbeet erledigte Nina Schüler ohne Hilfe. Sollte es ihr im Lauf der nächsten Monate gelingen, mit dem Grab noch einen der ganz großen Preise abzuräumen, will ihr Ernst-Ferdinand Timme in Schwerin 2007 ein einstelliges Wahlgrab zur Verfügung stellen.

Mit Geld ist so eine Chance nicht zu kaufen – eine bessere Mitarbeiter-Motivation vermutlich auch nicht.

Text und Bilder: Christiane James, Straelen
Transcript: Sarah Kossak

Wir fertigen Produkte aus den Bereichen: