Hier hilft ein Dauergrabpflegevertrag, den Sie bei uns abschließen können. Er enthält alle Angaben über Laufzeit und jährliche Einzelleistungen und sichert die Grabpflege bzw. -bepflanzung ganz nach Ihren Wünschen. 

Wenn Sie Ihre Familienmitglieder oder Verwandte von der Verpflichtung zur Grabpflege freistellen wollen, legen Sie am besten die spätere fachgerechte Betreuung Ihrer Grabstelle für einen längeren Zeitraum fest.

Die Vertragssumme wird an die Nordwestdeutsche Treuhandstelle für Dauergrabpflege gezahlt, die den Vertrag verwaltet und die gärtnerische Ausführung kontrolliert. Die Gelder werden bei der Sparkasse in Bremen festverzinslich angelegt.

Infoflyer "Der Dauergrabpflegevertrag - Fragen und Antworten" Download